Datenschutz

Zugriff auf das Internetangebot der DHBW Karlsruhe

Alle Zugriffe werden in einer Protokolldatei (Logfile) mit den folgenden Daten gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • IP-Adresse
  • Referer
  • Browserkennung

Die Registrierung der Zugriffe erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten und die Seite gegen mögliche Angriffe von außen zu schützen. Außerdem werden die Daten von uns zur Optimierung des Internetangebotes statistisch ausgewertet und dann gelöscht.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Personenbezogene Daten

Selbstverständlich können Sie das Angebot der DHBW-Karlsruhe grundsätzlich ohne Offenlegung personenbezogener Informationen nutzen. Unter personenbezogenen Daten versteht man Daten, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität offenzulegen, wie z.B. richtiger Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

In Einzelfällen (z.B. bei Gewinnspielen, beim Versand von Newslettern, bei der Anmeldung für Communities) benötigen wir personenbezogene Informationen. Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt immer nur zu dem jeweils angegebenen Zweck. Diese Daten werden von uns vertraulich behandelt, auf gesicherten Servern gespeichert und nicht für Werbezwecke genutzt.

Cookies

Ein "Cookie" ist eine kleine Datei, die von einem Webserver an Ihren Browser übermittelt und von diesem bei jedem Zugriff auf eine neue Seite mitgeschickt wird. Der Seite setzt "Cookies" aus technischen Gründen ein, um Ihnen einen komfortablen Zugriff auf das Angebot zu ermöglichen.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Vertraulichkeit von E-Mails

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Auf andere Zwecke würden wir explizit hinweisen und hierfür Ihre Einwilligung erbeten. Bitte beachten Sie aber, dass die Vertraulichkeit von E-Mails oder anderen elektronischen Kommunikationsformen im Internet grundsätzlich nicht gewährleistet ist.