Logo_Weltoffene_Hochschulen_gegen_Fremdenfeindlichkeit

Auch ich war an der DHBW!

Pic
Durch das duale Studium habe ich früh den Umgang mit Menschen und Organisationen kennengelernt. Die Bedingungen durch kleine Studiengruppen an der DH und der direkte Kontakt zu den Professoren und Dozenten aus der Wirtschaft waren eine hervorragende Basis für meinen weiteren Berufs-, und Karriereweg bis ins Top-Management.
Stefan Peter,
Geschäftsführer Deutschland
Papyrus Deutschland GmbH & Co. KG

Veranstaltungen 2016

30. September 2016 (Freitag)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35
29
30
31
1
2
3
4
36
5
6
7
8
9
10
11
37
12
13
14
16
18
38
19
20
21
22
23
24
25
39
26
27
28
29
30
1
2
Nächster Termin: 04. Oktober 2016Immatrikulationstag » Weitere Veranstaltungen »

Finde uns auf Facebook

Imagefilm DHBW Karlsruhe

Das Beste aus zwei Welten an der DHBW Karlsruhe!

Die starke Wirtschaftskraft der TechnologieRegion Karlsruhe, die einen Großteil unserer über 1.400 Partnerfirmen stellt, einerseits, und der internationale Ruf Karlsruhes als moderne Wissenschaftsstadt, aus der traditionell bahnbrechende Neuerungen hervorgehen, andererseits.

Der duale Charakter eines Studiums an der DHBW wird bei uns in Karlsruhe auf höchstem Niveau gelebt.

Der intensive Dialog zwischen Professor/-innen und Studierenden sorgt für eine persönliche Atmosphäre, bei der Lernen Spaß macht und der Lernerfolg gesichert ist. Die dreimonatigen Praxisphasen mit unseren Partnerunternehmen lassen das Gelernte gleich anwenden und umsetzen.

Mit einem Abschluss der DHBW Karlsruhe haben unsere Studierenden nicht nur bereits mit den besten Firmen unserer Region zusammengearbeitet und werden zu 90 % in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen; durch die Verleihung des formalen Hochschulstatus steht auch einer weiterführenden akademischen Karriere nichts im Wege.

Klicken Sie sich durch und informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die die DHBW Karlsruhe Ihnen bietet!

Immatrikulationstag

Am 4. Oktober empfängt die DHBW Karlsruhe ihre „Erstis“


MOBY DIG

“Transnational mobility & interdisciplinary STEM modules in the digital era”, Get together, Dienstag 11. Oktober, 18 Uhr, SkillsLab R.: F218


Terreur dans l’Hexagone

Vortrag von Professor Gilles Kepel, Donnerstag, 27. Oktober, 18 Uhr, Foyer Präsidiumsgebäudes KIT Campus Süd


DHBW Feriencamp 2016

Programmier- und Robotics-Summercamp der DHBW Karlsruhe: Ein voller Erfolg!