Veranstaltungen 2017

21. Februar 2017 (Dienstag)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
5
30
31
1
2
3
5
6
6
7
8
9
10
11
12
7
13
14
15
16
17
18
19
8
20
21
23
24
25
26
9
27
28
1
2
3
4
5
Nächster Termin: 22. Februar 2017Akademische Feierstunde » Weitere Veranstaltungen »

BankenDialog Karlsruhe 2016

Supervisory Review and Evaluation Process (SREP) für kleine und mittlere Banken

Gerhard Hofmann, Vorstandsmitglied des BVR, skizziert den SREP (Foto: DHBW KA)

Der zweite Vortrag innerhalb der BankenDialog-Reihe am 17. November beschäftigte sich mit dem Supervisory Review and Evaluation Process (SREP). Gerhard Hofmann, Mitglied des Vorstands, Bundesverband der Volks- und Raiffeisenbanken – BVR skizzierte die Hintergründe und Vorgaben, die zu einer einheitlichen Überprüfung und Bewertung von Kreditinstituten in Europa führen sollen. Dabei ging er auch explizit auf die erste Runde des SREP für kleine und mittlere Banken ein, den die BaFin seit Mitte 2016 ausrollt.

Die Zuhörer schätzten seinen Blick auf die Konsequenzen für Institute, die sich über aufsichtliche Steuerimpulse und erhöhte Kosten ergeben. Professor Bernd Dannenmayer begrüßte die Teilnehmer und moderierte die Diskussion.

Prof. Dr. Christiane Weiland, Gerhard Hofmann, Prof. Bernd Dannenmayer

Der BankenDialog Karlsruhe ist eine Veranstaltung des Studiengangs BWL-Bank der DHBW Karlsruhe und wird veranstaltet unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Christiane Weiland und Prof. Bernd Dannenmayer. Die Reihe wird unterstützt durch die Deutsche Bundesbank und die L-Bank.

(Text: WE/DI)