Immatrikulationsverfahren

Zuständigkeiten

  • Wenn Sie an der Dualen Hochschule studieren möchten, bewerben Sie sich bitte direkt bei unseren Dualen Partnern um einen Ausbildungsplatz. Eine aktuelle Liste der Dualen Partner finden Sie hier. Auch noch nicht zugelassene Unternehmen können bei entsprechender Eignung berücksichtigt werden. Einzelheiten finden interessierte Firmen hier.
  • Bitte stimmen Sie mit Ihrem Unternehmen ab, wer die Zusendung der Unterlagen an die DHBW übernimmt. Den unterschriebenen Studien- und Ausbildungsvertrag schicken Sie bitte unverzüglich an das für Sie zuständige Studiengangssekretariat. Die übrigen Unterlagen können Sie ggf. nachreichen, sobald Ihnen diese vorliegen.
  • Für die Durchführung der Immatrikulation ist das Prüfungsamt zuständig.

Benötigte Unterlagen

Hinweise zur Sozialversicherung finden Sie hier.

Weiterer Ablauf

  • Studienbeginn ist jährlich am 01. Oktober.
  • Erst wenn Ihre Unterlagen vollständig vorliegen, erhalten Sie vom Prüfungsamt den Immatrikulationsbescheid und ein Infoschreiben zur Zahlungsabwicklung. Ihr Dualer Partner erhält eine Kopie des Immatrikulationsbescheides.
  • Von Ihrem Studiengangssekretariat erhalten Sie anschließend weitere (studiengangsspezifische) Informationen.